Schließung ab 16.03.

Das Land NRW hat entschieden, dass „ab Montag Kinder im Alter bis zur Einschulung sowie Schülerinnen und Schüler keine Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle, Heilpädagogische Kindertageseinrichtung oder „Kinderbetreuung in besonderen Fällen“ (Brückenprojekte) betreten dürfen.“

Quelle: https://www.mkffi.nrw/pressemitteilung/ab-montag-betretungsverbot-einrichtungen-der-kindestagesbetreuung

Das bedeutet, dass auch unser Kindergarten bis auf weiteres geschlossen bleibt. 

Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden sie hier und auf dem Anrufbeantworter des Kindergartens veröffentlicht.

Sollten Sie als Eltern beide in einem sogenannten „systemkritischen Beruf“ tätig sein (beispielsweise Polizei, Feuerwehr, Krankenhaus usw.) und auf Betreuung angewiesen sein, melden Sie sich bitte am Montag im Kindergarten.